Monatsarchiv für Januar 2009

Auflösung: “Der 10000. Kommentar”

Samstag, den 31. Januar 2009

Es ist vollbracht Der 10000. Kommentar (über 30000 Spam-Kommentare nicht eingerechnet) seit Start von JörgSpielt.de Ende Dezember 2006 wurde verfasst am 28.1. um 20:06 von BolleY2K. Da dieser User a) angemeldet existiert und b) nicht ich bin, muss ich nicht weitersuchen: Gratulation!
Das versprochene “wirklich schöne Paket” besteht nicht aus Spielen, sondern aus Spiele-Fanartikeln, die man [...]

Jörg wählt

Freitag, den 30. Januar 2009

Als IGDA-Member (International Game Developers Association) habe ich gerade für die 12. Interactive Achievement Awards abgestimmt; die werden dann wieder auf der GDC im März verliehen. Wer später checken möchte, wie gut mein Riecher war (wobei ich nach Privatgeschmack gewählt habe) oder einfach das Auswahlfeld sehen möchte: Es folgen die Kandidaten, meine Wahl ist jeweils [...]

In eigener Sache

Donnerstag, den 29. Januar 2009

Ab gerade eben findet ihr einen Spenden-Button oben links auf der Seite (nicht für den Weltfrieden, sondern für JörgSpielt.de), außerdem werde ich in den nächsten Tagen versuchen, richtig fiese Werbung hier einzubauen. Der Spenden-Button ist das ernstgemeinte Angebot, mir einen kleinen Betrag zu überweisen, wenn euch mal ein Video besonders gut gefällt oder ihr am [...]

JörgSpielt TV: Valkyria Chronicles

Dienstag, den 27. Januar 2009

Als kleine Wiedergutmachung für ziemlich genau 1 Tag Offline-Status von joergspiel.de (wegen des Server-Umzugs): Ein sehr obskures Spiel namens Valkyria Chronicles, das ich PS3-Besitzern wärmstens ans Herz legen möchte.

Server-Umzug (Update)

Montag, den 26. Januar 2009

Update von Martin (29.01.08): Leider lief der Import der Daten nicht ganz fehlerfrei. So fehlen viele Kommentare (was einige schon bemerkt haben) und auch bei einigen von Jörgs Artikeln ist nur eine leere Seite zu sehen. Ich arbeite an einem manuellen Abgleich der Datenbanken. Das wird aber noch etwas dauern. Bis zum Wochenende sollte aber, [...]

Langer&Lenhardt: Mirror’s Edge (PC)

Freitag, den 23. Januar 2009

Viel Spaß mit dem neuesten Videotest in der aus Film und Funk bekannten Serie Langer&Lenhardt: Die Stunde der Kritiker. Dieses Mal geht’s um Mirror’s Edge, dass wir anlässlich der kürzlich erschienenen PC-Version getestet haben (Heinrich allerdings auf Xbox 360, was keinen spielerischen Unterschied macht). Bitte nicht wundern: Während Heinrich bei Null zu spielen begonnen hat [...]

Preise…

Freitag, den 16. Januar 2009

Die Preise an die drei Gewinner — die eine klitzekleine Wahl dabei hatten — gehen morgen raus, nämlich Drakensang Deluxe Edition an Benjamin Scher (Oranje), einmal Bully/PC an Jan Sterl (Erdknuffel) und einmal Prince of Persia/360 an Werner Schneider (Actionman). Nochmal Danke fürs Teilnehmen an der Spiel-des-Jahres-Umfrage, deren Sieger, nur zur Erinnerung, Fallout 3 ist.

Und hier die Gewinner der Jahresspielfrage

Montag, den 12. Januar 2009

Hallo, bevor ich heute nacht das Blog endgültig abschieße (ich hoffe doch nicht!) oder mit der Bekanntgabe der Gewinner so lange warte wie mit dem Feedback an die GC-Reporter 2008 (kleiner Tipp: sie haben das Feedback bekommen, aber nicht mehr in 2008…), ziehe ich mal eben schnell noch die Gewinner. Aus der Gruppe der gültigen [...]

Serverumzug (1. Versuch)

Samstag, den 10. Januar 2009

Server-Umzug hat nicht geklappt, ich bin ein wenig ratlos. Naja, morgen mal einen Fachmann fragen.
In Vorbereitung meines künftigen, aber noch einige Monate entfernten Großprojekts zieht heute joergspielt.de um — bitte ab sofort keine Comments etc. mehr posten, bis ich Entwarnung gebe (ihr könnt natürlich posten, was ihr wollt, aber das landet dann nach dem Neu-Aufspielen [...]

Und das Spiel des Jahres der joergspielt-Leser ist…

Donnerstag, den 8. Januar 2009

Fallout 3. Ich gratuliere! Meine persönliche Wahl war übrigens GTA 4, aber was mich wirklich wundert, ist der große Abstand, denn Fallout 3 herausgeschossen hat. Vermutlich lag’s an der späten, hardwarehungrigen, zwangsanmeldungsnervenden PC-Version von GTA 4. Gaaanz knapp dahinter die PC-Umsetzung von Mass Effect, und ein starker vierter Platz an das deutsche Rollenspiel-Epos Drakensang.