Monatsarchiv für Januar 2008

Alice wirbt auf joergspielt.de für Alice Fun

Mittwoch, den 30. Januar 2008

Das ist doch jetzt wirklich mal lustig: Da veröffentliche ich gestern einen sehr negativen Blogeintrag über meine Probleme mit Alice-DSL, und dass ich deswegen kündigen werde, und auch darüber, wieso ich mich nicht unbedingt darauf freue, bei T-Home Kunde zu werden. Und einen Tag später habe ich tatsächlich Alice-Werbung auf der Seite! Beweisfoto siehe links [...]

Tschüss Alice, hallo VDSL

Dienstag, den 29. Januar 2008

Ich habe mich heute entschlossen, mich von Alice zu trennen. Ihr wisst schon, von der, in die sich die dröge klingende Hansenet (ihrerseits seit 2003 eine Tochter der Telecom Italia) umbenannte, als von Hamburg aus das restliche Bundesgebiet erobert werden sollte. Vor zweieinhalb Jahren, als ich Alice-Kunde wurde, sprach auch noch einiges für sie. Vor [...]

Pixels or Polygons?

Samstag, den 26. Januar 2008

Hi there, everybody, I just wanted to let you know that I’ve posted a special on GamersGlobal.com about the evolution of computer games graphics from 2D to 3D — and why 2D still is preferable in many instances. I am presenting four arguments and counterarguments and cite three star designers on the subject, Cliff Bleszinski, [...]

“Jörg fragt Sid Meier” auf spieletipps.de

Freitag, den 25. Januar 2008

Ich fühle mich ja schon geehrt, dass die Website spieletipps.de mir nicht nur ein Interview abgekauft hat, sondern gleich eine ganze Rubrik draus macht. Nur muss ich bei aller attestierbaren Eigenliebe demnächst aufpassen: “JörgSpielt”, “Jörgs Dezember” (meine regelmäßige Onlinewelten-Kolumne) und jetzt “Jörg Langer fragt” — die Kombinationen gehen mir langsam aus. Wobei, “Langers Leitung” [...]

Umfrage: Nix Browser-Games

Montag, den 21. Januar 2008

Das hätte ich nicht gedacht: Kein Mensch, zumindest so er joergspielt.de-Leser ist, spielt Browsergames! (eine, zugegebenermaßen, zugespitzte Zusammenfassung). Die übliche Auswertung kann ich mir sparen, die Kommentare zum entsprechenden Posting fassen alles zusammen: Viele haben Browser-Games früher gespielt, aber sie sind ihnen zu zeitaufwändig geworden. Aber selbst, wenn man alle Antworten zusammenzählt, die früher mal, [...]

joergspielt.de: Upgrade auf 2.3.2 erfolgreich

Montag, den 21. Januar 2008

Ich lehne mich hoffentlich nicht zu weit aus dem Fenster, aber zumindest dem ersten Augenschein nach hat der Upgrade von Wordpress 2.0 auf 2.3.2 geklappt. War auch problemlos, das Backupen etc. hat länger gedauert als das Upgraden selbst. Nur sämtliche Artikel waren kurzzeitig verschwunden gewesen, aber das war nur ein Problem mit dem Plugin Page [...]

joergspielt.de: Upgrade heute

Montag, den 21. Januar 2008

Update: Auch wenn es vermutlich doch kein Trojaner oder sonstiges Schadprogramm ist, das bei einigen von euch zum Anschlagen des Virenscanners führt (siehe Kommentare), werde ich im Laufe des Tages auf die neueste Wordpress-Version upgraden. Das kann verschiedene Auswirkungen haben:
1. Site ist einige Stunden nicht erreichbar (sehr wahrscheinlich)
2. Site sieht anders aus als vorher (wahrscheinlich)
3. [...]

Neue Umfrage: Browser-Spiele

Samstag, den 12. Januar 2008

Danke für eure Vorschläge zur neuen Umfrage, ich habe mich für die Browserspiele entschieden (hatte Sevi vorgeschlagen). Die anderen Vorschläge werde ich natürlich hemmungslos in den kommenden Monaten ausschlachten und dies dann als meine eigene Idee ausgeben. Mich würde also interessieren, welche Browserspiele ihr selbst kennt und weiterempfehlen würdet — und vor allem, ob meine [...]

Herr der Ringe: Der Ringkrieg

Freitag, den 11. Januar 2008

Ein Vertreter der holländischen Firma Phalanx Games hat mich eben auf eine Unsauberheit in meinem Jahresrückblick hingewiesen: Fantasy Flight Games ist nicht der Publisher (im Sinne von “Hersteller”) meines Lieblings-Brettspiels War of the Ring, sondern nur der Publisher (im Sinne von “Vertrieb”). Hab’s im Text korrigiert, und auch hier noch mal der Ordnung halber: [...]

Lernstress oder Spielen?

Montag, den 7. Januar 2008

Eine Umfrage, die bis 6.1. terminiert ist, sollte man am 7.1. auflösen, finde ich. Viel zu erklären gibt’s nicht, aber es zeigt sich mal wieder, dass die wirklich spannenden Antwortmöglichkeiten von Usern vorgeschlagen worden sind, und nicht von mir. Dass allerdings fast 20 mal soviele Leute “Spielen” angeben statt “Zeit für Besinnung/Kirche/Glaube”, dürften die [...]